Willkommen bei SGBCISL Schulescuola! Ihr verwendeter Browser scheint nicht mehr aktuell zu sein, ist dadurch unsicher und verursacht Darstellungsfehler. Laden Sie einen aktuellen Browser unter folgendem Link: browsehappy.

News 05/05/20 ladinische Schule

Lehrbefähigung Sekundarstufe

Mit dem kommenden Schuljahr 2020/21 können Supplent*innen mit Fachstudium, die an einer deutschen oder ladinischen Schule in Südtirol unterrichten, über einen zweijährigen, berufsbegleitenden Lehrgang die Lehrbefähigung erlangen. Damit ist der Zugang zu den Landesranglisten und zur unbefristeten Aufnahme möglich. Die neue Ausbildung wird in Zusammenarbeit mit der bildungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bozen und mit der wissenschaftlichen Begleitung der Salzburger „School of Education“ organisiert.

Der erste lehrbefähigende Ausbildungslehrgang der LADINISCHEN SCHULE für die Sekundarstufe wird für insgesamt sieben Wettbewerbsklassen durchgeführt. Das Anmeldefenster für den Ausbildungslehrgang ist ab sofort bis 5. Mai 2020 geöffnet.

Der Ausbildungslehrgang wird mit Beginn Herbst 2020 für nachstehend aufgelistete Wettbewerbsklassen und Fachbereiche angeboten:

FB4a

  • A085 – Deutsch, Geschichte und Geografie in den deutschen Mittelschulen und jenen der ladinischen Ortschaften
  • A080 – Literarische Fächer an den deutschsprachigen Oberschulen und in deutscher Sprache in den ladinischen Oberschulen

FB05

  • AB24 – Englisch Oberschule
  • AB25 – Englisch Mittelschule
  • AC24 – Spanisch
  • AE24 – Russisch

FB06

  • A019 – Philosophie und Geschichte

Im Downloadbereich der Beschluss der Landesregierung, das Dekret des Schulamtes, das Rundschreiben und die Gesuchsvorlage.